Mit den Sternen malen Abendworkshop

Ab 2018 gibt es zwei Varianten des “Sternenmalens”: Kreativ & frei  und Spezial.

Kreativ & frei. Malen ohne Grenzen 

Für Malbegeisterte, die den Abend kreativ verbringen möchten mit freier Gestaltung.

Der Abend hat kein vorgegebenes Thema. Ich gebe Anregungen in der Materialauswahl und Maltechnik. Neben Malen im Stehen an der Staffelei oder großformatig an der Wand, kannst du auch am Tisch malen oder zeichnen. Klein, groß, bunt, schwarz-weiß. Es darf ein ausführliches Bild sein, es können drei sein. Es dürfen nur ein paar Linien sein oder bunte Bilder. Beginne mit dem was dich gerade lockt oder beginne aus dem Nichts zu malen. Nimm dir hier diese Freiheit. Ich unterstütze dich wenn du Fragen hast oder nicht weiterkommst.

Wie immer mit meinem Malsortiment aus Gouachefarben, Ölpastell und Softpastellkreiden, Farbtuschen, Stifte etc Pause ist natürlich auch dabei, wer mag, kann seinen Abendimbiss mitbringen. Für Getränke ist gesorgt. Am Schluss tauschen wir uns kurz aus, schauen und staunen gemeinsam was entstanden ist und wie es uns beim Malen ergangen ist.

Tag: 8. Februar, 3. Mai, 12. Juli, 8.November, 13. Dezember
Zeit: 18.30 – 21.30 Uhr
Preis: 55 Euro inkl. Material und Getränke
bis zu 4 Personen
Anmeldung siehe unten

Spezial-Malfreudeworkshops

Für Malbegeisterte, die sich gerne einmal einer bestimmten Herangehensweise widmen und sich dabei ausprobieren möchten.
Zeit: 18.30 – 21.30 Uhr
Preis: 55 Euro inkl. Material und Getränke
bis zu 4 Personen
Anmeldung siehe unten

8. März: Malen mit Musik

bei rockigen Klängen mit Schwung den Pinsel schwingen. Das bringt Superpower und Bewegung ins Malen
Zeit: 18.30 – 21.30 Uhr
Preis: 55 Euro inkl. Material und Getränke
bis zu 4 Personen
Anmeldung siehe unte

12. April: Handmalerei – Pinsel ade

jetzt wird’s sinnlich.
Fingerfarbenmalen ist nur was für Kinder? Viel zu schade, es macht total Spaß mit den Händen die Farbe zu erspüren. Wir malen mit Gouache und Kleister.
Zeit: 18.30 – 21.30 Uhr
Preis: 55 Euro inkl. Material und Getränke
bis zu 4 Personen
Anmeldung siehe unten

9. August: Intuitiv Zeichnen was das Zeug hält

Marker her, vom Plakatmaler bis Fineliner und los geht’s. „Die Linie ist ein Punkt, der spazieren geht.“ – sagte einst Paul Klee
Zeichne ein großes Blatt voll mit schwarzen Marker oder taste dich mit lockerem zarten Strich an eine Form heran. Oder zeichne eine Spirale und schmücke sie aus.
Zeit: 18.30 – 21.30 Uhr
Preis: 55 Euro inkl. Material und Getränke
bis zu 4 Personen
Anmeldung siehe unten

13. September: Kartenspiel: Ziehe was du malen willst

Manchmal ist aller Angang schwer. Da gilt es sich auf die Sprünge zu helfen. Das mache ich gerne mit einem Kartenset. Karte ziehen mit der Aufforderung mit was begonnen wird und dann frei Bahn. Wetten, dass es spannend wird.
Zeit: 18.30 – 21.30 Uhr
Preis: 55 Euro inkl. Material und Getränke
bis zu 4 Personen
Anmeldung siehe unten

11. Oktober: “die Blätter fallen”. Malen auf dem Boden – wie fühlt sich das an?

Die Vorstellung lässt manche vielleicht aufstöhnen, aber ich finde es in der Tat sehr erdend und ursprünglich, mein Papier auf den Boden zu legen und dort weiter zumalen. Das Atelier hat Holzdielen, das ist besonders angenehm. Kleine Schemel oder Kissen kann man ja zu Hilfe nehmen.
Zeit: 18.30 – 21.30 Uhr
Preis: 55 Euro inkl. Material und Getränke

Anmeldung erforderlich
bis zu 4 Personen

AGB / Datenschutzerklärung         Widerruf

Anmeldung und Bezahlung
Die reguläre Anmeldung erfolgt bis zu 7 Tage vor Kursbeginn per Mail an: info@lebenskunst-fuerth.de. Du erhältst von mir umgehend die Bestätigung ob ein Platz frei ist und die Bankverbindung.
Bitte überweise dann innerhalb einer Woche die Kursgebühr, sonst verfällt die Reservierung.
Bitte gebe als Verwendungszweck immer den Kursnamen, das Datum des Kurses und  Namen an.

Spontane Anfrage per Mail oder Telefon kurz vorher ist möglich, der Kurs findet dann nur nach Absprache statt. Bei kurzfristiger Anmeldung ist auch Barzahlung vor Ort möglich.

Kurse mit Rabatt,  Infos hier